Behandlung in Deutschland - Wie?

Wie finde ich die richtige Auswahl?

 

Es gibt verschiedene Gründe, warum Menschen aus afrikanischen Ländern sich in einer deutschen Gesundheitseinrichtung behandeln lassen wollen. Sie haben gehört, dass es in Deutschland besonders gut ausgebildete Spezialisten gibt.

Nicht selten aber kommen die Menschen aus Regionen, wo es keine spezialisierte Leistungserbringung gibt oder wo die notwendigen diagnostischen Möglichkeiten nicht gegeben sind.

 

Welche Schritte muss ich gehen?

 

Doch bevor der Patient einreisen kann, sind eine Reihe von Bedingungen zu beachten. Nicht selten muss ein Einreisevisum beantragt und eine Einladung ausgesprochen werden. Auch viele Finanzierungsfragen müssen im Vorfeld bereits geklärt werden.

 

Kostenlose Überprüfung der Krankenunterlagen

 

Weiterhin raten wir dazu, die Kostenvoranschläge der Gesundheitseinrichtungen durch unsere TEFA Experten prüfen zu lassen. Diese sind approbierte Ärzte und können bei den gewünschten Einrichtungen vor Ort Rückfragen stellen.

 

Kontakt

 

Bitte melden Sie sich bei der Geschäftsstelle oder beim Ärzte-Team

Dr. Timm Schneider

Dr. Beatrice Moreno

Dr. Kurt Schweigk

Dr. Arturo Gris

 

Projektbüro Medizinische Behandlung in Deutschland:

unter: +49-01738092684 

Torstr. 39

10119 Berlin

 

Unsere weiteren Beratungsfelder:

  • Unterstützung bei Verständnisfragen
  • Unterstützung durch Sprachmittler
  • Begleitung zur stationären Aufnahme in ein deutsches Krankenhaus
  • Besuchsdienst
  • Unterstützung bei der Finanzierung über Stiftungen
  • Beratung bei Finanzierungsfragen der Krankenbehandlung

Hier finden Sie uns

TechEnergy for Africa

Projektbüro

Torstr. 39

10119 Berlin

Spendenkonto: GLS

IBAN:

DE 28 4306 0967 1185 2858 00

BIC: GENODEM1GLS

 

Kontakt

Interessieren Sie sich für eins unserer Projekte?

Rufen Sie einfach an unter:

030-224 66 415

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TechEnergy for Africa - Eine Verwendung der Seiten oder Bilder ist ohne ausdrückliche Genehmigung von TEFA e.V. nicht gestattet.